Donnerstag, 31. Juli 2008

Ausflug Nr.1

Gestern waren wir in Oberhausen im CentrO.Park. Also die Kinder waren total begeistert, es gab nur zwei lange Schlangen an Piratenflotte und Bungee-Trampolin, und nur eine Attraktion war außer Betrieb. Sehr viel für kleine Kinder, allerdings in Begleitung: nur meine kleine Nichte durfte auf vieles nicht drauf, weil sie unter 1m Körpergröße ist.
Meine Süße meinte hier in der Stadt, nach dem sie Entchen und Wasser gesehen hat:"oh Mama, dass macht total Spaß." Ich so:" schön, dann brauchen wir nicht in den Park zugehen." *grins*






Also Gloria hatte nicht einmal Angst in 44m Höhe auf dem Riesenrad, aber mein Neffe, fast 13J.:" Oh bitte, nicht noch eine Runde..." *g* Aber nachher fand er es "krass"!






Mein Model beim "entspannten Posieren" ;O)






Hier habe ich 20 Versuche gebraucht, um mein Kind in der Luft einzufangen. ;O)



Ladys auf Oldtimerfahrt ;O)






Hier auf dem Weg nach Hause, damit es einfacher geht und ohne Tränen, gab´s Zuckerwatte. Ich finde das Gesicht von Gloria so... ;O)

Donnerstag, 24. Juli 2008

Mix-Rock *Bambi*

Als ich die beiden Stoffe gekauft habe in 2 verschiedenen Läden, wusste ich gar nicht was ich damit anfangen soll, die haben nur so laut geschrien: "nimm mich mit" ;O)
Dann aber kam mein Päckchen mit dem Römö an und schon hat es klick gemacht. Ruckzuck war ich fertig und verliebt in dieses Röckchen, Gloria sieht so süß darin aus. Die Idee mit dem Kopftuch kam dann am frühen Morgen danach, weil es ja so schön sonnig war (Ypi, es ist wieder Sommer), da bekommt man wieder Laune so bunte Sachen zu nähen!








Montag, 21. Juli 2008

Affentheater

Bei uns ist jetzt auch Affentheater angesagt und das Thema passt zu meinem Kind *g*
Heute ist erst Montag, noch drei Wochen vor uns: Hilfe!!!
Wir waren heute Vormittag einbisschen unterwegs und dann im McDonalds und die ganze Zeit bla, bla, bla und hüpf da und hüpf hier und lalala. Später war Oma zu Besuch bei uns, die ist weggelaufen, meinte ich habe schon Kopfschmerzen ;O)
Und jetzt, soll ich erzählen was sie jetzt macht?! Kommt nackig zu mir angerannt, ein Shirt um die Hüfte von Hinten und anders von Vorn umgebunden und hüpft herum wie ein kleiner Affe: "Mama guck mal, sehe ich so schön aus?!" *g*



Mit ganz viel Blumen aus der Serie Tikiparadise von Nic.




Freitag, 18. Juli 2008

Oh je,...

Gestern meint Gloria zu mir: "Mama du musst mich morgen richtig schön anziehen, morgen ist der letzte Tag und wir machen Foootos." Und die Mama (ich ärgere mich immer noch, über mich selber), da Gloria davor so gejammert hat, weil sie auch ein Shirt mit PüRehs haben möchte und ich die Aschenputtelstickdatei gekauft habe *g*, einfach so (ohne nachzudenken): "was möchtest du denn drauf haben PüRehs oder Aschenputtel?"
Glorias Antwort: "ja."
Ich: "was ja?"
Gloria: "Ja, beides!"
Ich:" Du musst dich schon entscheiden, alles passt nicht drauf." Durfte ich noch mal alles zeigen.
Gloria: "Ok, dann möchte ich Aschenputtel und zwar alles, Schloss und Kutsche, und das, und das...
Ich: "Mal sehen, ob ich das schaffe." Und was soll ich sagen, ich habe zwar nicht alles geschafft zu sticken, aber zu nähen schon. Um 3.45 Uhr nachts ins Bett gefallen und morgens durfte ich feststellen, dass das Shirt viel zu groß ist (ich hatte die ganze Zeit schon Bedenken und trotzdem weitergemacht *g*) :-(
Von dem Gesicht des Kindes brauche ich gar nicht zu erzählen, was?!

Also ab damit in meinen Shop *seufz*









Mittwoch, 16. Juli 2008

Heute ist noch

ein Teilchen entstanden und zwar diese süße Antonia in der Gr.98/104. Na was soll man sonst noch machen, bei dem Wetter?



Endlich konnte ich auch die süße PüRehs von Paulapü sticken, mein Lieblingsstickmuster ;o)

Dienstag, 15. Juli 2008

Die letzte Woche...

muss ich ausnutzen, dachte ich mir ;o) Denn dannach fangen ja die Sommerferien im KIGA an. *seufz* Aber wenigstens hat Gloria jetzt gelernt Fahrrad ohne Stützräder zu fahren, ich bin gespannt wie lange ihr das Spaß macht *g*





Alles für mein DaWanda-Shop ;o)



Und so langsam bereiten wir uns auf den Herbst vor.





Freitag, 11. Juli 2008

Mein Fotoposter ist da!

Als ich die Poster bei Evchen und Einchen gesehen habe, musste ich auch so was haben, also mittwochs bestellt und gerade wollte ich weg, um Gloria vom Kindergarten abzuholen, da klingelte es an der Tür: "Paketpost." Ich dachte nur, ich habe doch nichts bestellt...

Also ich muss sagen, von der Qualität bin ich begeistert. Ich habe unsere 5J mit Gloria draufgepackt und da wir früher keine Digikam hatten, war ich einbisschen verzweifelt wegenden alten Fotos und da ich so ein Genie *g* in der Technik bin (komme mit dem Scanner nicht klar) habe ich die Fotos noch mal fotografiert und hochgeladen. Diese Fotos kommen auf dem Poster noch besser rüber als das Original. Und da ich schon bei den Anderen gelesen habe, dass man die Bilder nicht selber anordnen kann, habe ich sie in der richtigen Reihenfolge hochgeladen und mit der Anordnung bin ich sehr zufrieden.



Also das ganze gibt es hier, einmal bitte draufklicken ;o)


und hier gibt es sogar 25% Rabatt auf das Fotoposter!

Donnerstag, 10. Juli 2008

Ich war wieder mal fleißig

Ich habe mich endlich mal getraut die Stoffe zusammenzumixen, die überhaupt farblich zu einander nicht passen und ich bin überwältigt, da werden auf jeden Fall noch weitere Antonias folgen.





Die Mützen können wir wohl bald alle rauskramen bei dem tollen Sommer *g*



Hier habe ich getüftelt was das Zeug hält ;-)



Die Kombi ist in der Gr.110/116 und wandert hier rein ;o)



Dienstag, 8. Juli 2008

Gleich zwei...


Nominierunggen an einem Tag, das habe ich wirklich nicht erwartet und freue mich sehr darüber. Lieben Dank an Petra und Ute!
Es freut mich sehr, dass viele mich und meinen Blog interessant finden, denn es hat mich sehr viel Überwindung gekostet, (nach vielen Schicksalsschlägen) sich anderen Menschen zu öffnen. Ihr Lieben seid mir nicht böse, aber ich werde keine weitere Blogs mehr nominieren, ich denke mal, viele haben schon mehrere Awards bekommen.

Sonntag, 6. Juli 2008

So,...

Es war sehr still um mich , aber ich war nicht untätig :-)
Denn ich musste ja meine zur Zeit beste "Freundin" Janome besser kennenlernen *gg*
Ich habe gestickt wie ´ne wahnsinnige bis 2.00 Uhr nachts, dafür fast nichts fertig zu Ende gemacht, es war ja sooo interessant daneben zu sitzen.... Und da ich so motiviert war, habe ich mich endlich entschlossen was auch für mich zu nähen. Ich habe schon öfters für mich genäht, vor allem in der Schule mussten wir das, aber ich trage die Sachen dann einfach nicht mehr. Ich kann nicht erklären warum??? Aber dieses mal, habe ich getüftelt und bin selber sehr begeistert und die tollen Stickdateien von Nic, ach bin hin und weg!





Nach dem Motto: "ein schöner Rücken kann auch entzücken."



Und die Tasche nach Gretelies Vorlage habe ich auch endlich geschafft zu nähen ;-)





Und auf dem Stoffmarkt waren wir auch heute noch. Habe mich richtig zusammengerissen: nur so einpaar kleingemusterte Stoffe zum Kombinieren und Besticken brauchte die Frau. 2 Jerseys (links im Bild) haben sich trotzdem in die Tüte reingeschlichen ;-)



Und so sieht mein verrücktes Huhn, dass zu viele Komplimente und Lollis auf dem Stoffmarkt bekommen hat in der Schwebebahn aus. *gg*