Freitag, 31. Oktober 2008

Geschenke, Geschenke...

Wir fahren zum Geburtstag! Der Sohn meiner Cousine wird heute zwei Jahre alt und da sie auch so ein Fan von meinen genähten Sachen ist, haben wir diese Geschenke im Gepäck mit ;O)



Den ÖLÄF finde ich richtig süß! Danke schön an Sandra und Sonja für diese tollen Stickmuster!



Die Familie Punkigel von Paulapü und Jeanette durfte natürlich auch nicht fällen auf so kuscheliger Pia, die ich einwenig begradigt habe (mein Gott fusselt der Stoff schrecklich *g*). Fusseln







Mittwoch, 22. Oktober 2008

30!!!

Heute werde ich 30!!! Ich will nicht :O(
Geburtstag will ich schon haben, nur 30 möchte ich nicht werden *g*
Das erste Geschenk habe ich schon, diese wunderschöne Oilily-Tasche und zwar von mir für mich *hihi* musste sein!



So jetzt muss ich aber kochen, Geburtstagsessen mit der Familie geht auch unter der Woche ;O)

Sonntag, 19. Oktober 2008

Am Samstag...

haben wir, Gloria, ich und meine Schwester mit ihrer Familie, tollen Ausflug in den Wald gemacht. Das Wetter war wunderschön, die Kinder voll am kreischen die ganze Zeit...



Ich liebe Herbst, mit seinen wunderschönen, goldenen Oktobertagen, wenn man sich richtig für einen Waldausflug anzieht ;O)



Diese wunderschönen Mützen haben wir von hier. Sind morgens angekommen und direkt aufgesetzt ;O)) lieben Dank nochmals Uschi!!!



Wunderschöne Pilze und kleine Frösche gesehen.
Natürlich auch essbare Pilze gesammelt, mein Schwager ist ein Fan von so was, er kocht auch Suppe aus Brennesseln, Marmelade oder Honig aus Löwenzahn ;O) Ich sage immer nur: "Na, du wirst auf jeden Fall im Wald überleben."*lach*



Und dann sind wir so weit reingegangen, dass der Weg nach Hause etwas länger gedauert hat...
Mein Kind ist ja selten müde zu kriegen, aber die kleine Motte von meiner Schwester hatte es am schönsten... hat sich so bequem auf den Schultern von Papa gemacht ;O)

Donnerstag, 16. Oktober 2008

Spiegelwald, oh Spiegelwald...

Habe ich schon erwähnt, dass ich (mal wieder) verrückt nach Nics und Jeanettes Stickdateien bin *lach*



Und hier die versprochenen Bilder von meinem "verrückten Huhn", eh Jacke mit Inhalt ;O)



Ich glaub, wenn die Sonne im Winter mal scheinen wird, werden alle von Gloria geblendet sein *lach*

Mittwoch, 15. Oktober 2008

Mein Projekt ist fertig!

Endlich fertig, wie ich mich freue!!! Erstmal ohne Inhalt ;O) (morgen vielleicht)
Gestern bis 2.00 Uhr nachts genäht, dann heute morgen nur abgesteppt und die Druckknöpfe reingehämmert. Die Jacke habe ich mit Volumenvliese und Fleece gefüttert, also richtig dick und um so mehr Probleme hatte ich beim Nähen: da wollte meine Maschine nicht wirklich das alles mit machen *lach*
Der Jackenschnitt ist der hier und der Oberstoff, nein, nein ist kein Metallstoff, sondern ein richtig edles Taftgewebe, das einwenig beim Lichtspiel changiert, deswegen habe ich auch ein Foto ohne Blitzlicht gemacht. Lila kommt auch irgendwie bläulich auf den Bildern rüber, obwohl es mehr rötlich ist, na ja.






Durch und durch betüddelt mit wunderschönen Stickis von Nic ;O)







Mittwoch, 8. Oktober 2008

Diese Woche ist bei mir...

nicht viel los. Ein paar Kundenaufträge erledigt und ein Projekt angefangen ;O)
Gloria ist seit gestern zu Hause, ich vermute Magen-Darm-Grippe (Gott sei Dank musste sie nur ein mal nachts erbrechen), zack direkt auf Diät gesetzt => Kind natürlich überglücklich, denn Cola gibt es nur bei der Krankheit *g* Und da mein Kind bestens gelaunt ist und die ganze Zeit um mich herum hüpft, kann ich leider nicht so viel nähen.
So, hier nun die Bilder: eine U-Hefthülle für den kleinen Moritz Theo aus den schönen Westfalenstoffen und eine Zipfelmütze mit dem süßen Hund.


Bei diesem Bild muss ich sagen, roter Hintergrund ist gar nicht gut *g* Die Mütze hat so schöne blaue Farbe.


Nachtrag: einige von Euch wollten die "aufgehängten" Bilder sehen. Schön bunt, ein Unikat für den KIGA ;O)


Natürlich mit meinem Model *lach*



Und hier ein Teaser von meinem jetzigen Projekt.

Donnerstag, 2. Oktober 2008

Obwohl ich Lila nie wirklich mochte,...

so ganz ohne diese Farbe werden wir wohl diesen Winter nicht wirklich schaffen *g*
Und was ich so schön an kühleren Tagen finde, man (ich zumindest ;O)) muss nur einen Pulli nähen, passende Strumpfhose dazu kaufen und schon hat man eine Kombi fertig *lach*



Was noch bei diesem Pulli besonders toll ist: diesen Stoff konnte ich bei Michas-Stoffecke letztes Jahr als Reststück ergattern und dann als er ankam, war ich so enttäuscht, der sah so dunkel aus und ich hätte doch so gern den in Pink. Später noch dazu war der Pulli viel zu groß geraten (nach Bizzkids), also habe ich den ganz weit weg gepackt. Halbes Jahr später sind wir beide überglücklich: der Pulli passt und als ich das süße Pony (laut Gloria ;O)) da drauf legte, da leuchteten die Blümchen auf einmal so schön. Also wurde daraus ein Märchenpulli!



Und guckt mal was ich aus meinem Kleiderschrank herausgekramt habe, ich glaube das ist das einzige Teil was ich in Lila besitze. Das Kleid habe ich nach einem Burda-Schnitt, fragt nicht welcher Schnitt das ist, genäht und zwar vor 4 oder 5 Jahren noch ohne Ovi dazu ;O)