Samstag, 29. November 2008

Diese Woche *g*...

so viel Stress! Mal halb drei, mal halb vier, nachts schlaffen gegangen. Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, darf man sich selber aber nicht stressen. Also habe ich auch zwischendurch diesen Drüberpulli für Gloria genäht. Leider zieht sich die Rüsche an einer Seite, an der Tasche, einwenig stark zusammen, schade;O(





Und das hier ist ein Kundenauftrag, eine Nintendo DS Tasche, sollte einwenig verspielt aussehen. Und dann hatte ich die Idee, mit dem Patchwork. War mein erster Versuch und jetzt sage ich schonmal, nicht der letzter. Ich bin so begeistert, geht so schnell und einfach, und sieht sooo schön aus,...hach ;O)






Kommentare:

  1. hallo Svetlana,
    der Pulli ist super-superschön.
    Auf dem Bild kommt die Rüsche auf der Seite garnicht so sehr zusammengezogen raus find ich


    viele liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oh je - ich würde tagsüber nichts mehr geregelt kriegen, wenn ich so lange aufbliebe.... Hoffentlich kommst Du am Wochenende zum Ausschlafen!

    Der Pulli ist wieder toll geworden und die Rüsche gefällt mir auch so, - das ist übrigens mal wieder eine ganz tolle Idee!
    Die Tasche ist auch süß. Dieses Patchwork reizt mich auch noch nur weiß ich noch nicht genau, wofür...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Der Pulli ist sooooo schön. Mit der Rüsche sieht wahrscheinlich niemand außer dir. ;)
    An Patchwork habe ich mich letztens auch versucht, macht Spaß und hat so eine tolle Wirkung.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Du Liebe,
    ich wünsche Dir wirklich weniger Stress! Das Problem mit dem wenigen Schlaf kenn ich auch, ich sitze oft bis 2 oder 3 und muss spät. um halb 7 wieder raus. Ich gehe aber zwischendurch konsequent 2x die Woche um 23 Uhr ins Bett, das hilft schon.
    Tolle Sachen hast Du wieder genäht, trotz der Rüsche ( ich sehe da wieder nix...) und bezüglich Patchwork bin ich jetzt auch neugierig :-)
    GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. ....kann es wegen der Rüsche auch nicht entdecken....wirklich hübsche Sachen hast du gezaubert;)mit dem wenig schlafen geht mir auch so*gähn*

    Ich bin immer so faul was Patchwork betrifft;(Hut ab...

    gglg Marion

    AntwortenLöschen
  6. hallo Svetlana,
    der Pulli ist wunderschön und die Taschen gefallen mir auch total gut.
    boah...so wenig Schlaf....da würde ich nur noch auf dem Zahnfleisch gehen...smile

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. Kann es sein, dass Du sehr sehr genau bist? Ich kann nichts verzogenes an dem Pulli erkennen. Ist trotz verzogener Rüsche (lach) sehr schön.
    Den Nintendotaschenschnitt nähe ich auch gerade. Finde ihn ganz klasse. Meine Tochter hat entdeckt, dass ihre Digitalkamera da gut hinein passt.
    lg monika


    ach ja, darf ich dich verlinken?

    AntwortenLöschen
  8. hach,
    der Pulli ist traumhaft und an der Rüsche kann ich auch nix "zu sehr gerafftes" erkennen!!!
    Ich bin wohl froh, das ich nachts nicht alleine so bin;-))

    GGLG Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde den Pulli auch schön und Taschen.... einfach toll


    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen