Montag, 28. Januar 2013

Bin endlich fertig!

Schon lange habe ich keine Jacken genäht ;O)

Habe mich für Jade entschieden in der kleinsten Größe 86/92 und immer noch meinem kleinen Tochterkind ein wenig zu groß. Zuerst wollte ich nur aus dem Doubleface-Fleece die Jacke nähen, dann war mir das doch zu langweilig, also doch noch zum Herzchen-Jersey als Futter gegriffen und alles offenkantig verarbeitet. Und mit (fast) kompletten Dala-Pferdchen-Stickserie verziert )))  
 




Angezogene Bilder gibt es etwas später beim milderen Wetter (dann sind wir hoffentlich auch ein wenig gewachsen ;D)

Liebe Grüße
Svetlana

Kommentare:

  1. WOW... deine Jade sieht klasse aus... ich habe den Schnitt auch schon mal genäht der fällt echt reichlich aus...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Obersüss! Oh ja, bitte angzogen zeigen :-) Lieben Drücker, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. wirklich hübsch geworden,ich finde den schnitt ja wirklich grossartig,habe ihn auch aber noch traue ich mich nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz toller Mantel!
    So wie es aussieht, kann man ja vielleicht bald schon Bilder mit Model machen.
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Diese Jade-Jacke ist wirklich traumhaft <3

    AntwortenLöschen