Dienstag, 3. März 2015

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider...

Ihr Lieben, heute zeige ich Euch unsere Frühjahrskombi!
Für meine Verhältnisse (werde jetzt schon mit Antibiotika behandelt *ggg*) lässt der Frühling ziemlich lange auf sich warten, gestern hat es sogar nach dem Regen geschneit, aber so was von, mit Monster-Schneeflocken ;-) ca. 3cm groß, wenn nicht noch größer, den ganzen Winter haben wir das hier nicht erlebt!
Ok, ich weiche ein wenig vom Thema ab ;-)
Zurück zu der Kombi => ich dachte mir, dann nähen wir uns den Frühling selbst! Hauptsache, bunt, bunt gemixt mit vielen Blumen ;-)

Angefangen hat alles mit dem Shirt, so wie öfters schon!
Für das Shirt habe ich das Ebook *Shania* verwendet und ein Paar Häkelblümchen. Da das Shirt mir recht bunt geriet, war ich am Überlegen, was ziehen wir dazu an?! 
Musste was passendes her ;-) 
Also entschied ich mich für einen Rock und zwar für die *Zucka*, bei dem Stoff war ich schnell fündig. Ich liebe diesen Velvet von Hilco, sind auch die letzten Reststücke gewesen.
Als ich den Rock fertig hatte, dachte ich mir: aber so mit dem Shirt allein, ist es ein wenig kühl?! 
Also musste eine Weste her ;-) 
Die habe ich aber so Freischnauze gebastelt. 
So nun lasse ich euch die Bilder in Ruhe schauen!!!
      















Liebe Grüße
Svetlana

verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Om vrolijk van te worden, kom maar op met die zomer zon!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süüß!! Sieht echt super aus.

    AntwortenLöschen
  3. Uuuahr,genau meine Welt ♡♡♡

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja goldig ... so eine schöne bunte Kombi, das braucht man bei diesem Wetter. Und deine Bilder von deiner Kleinen sind wieder super geworden. Sie ist ein richtiges Strahlekind. Ich hoffe, auch im wahren Leben ist sie immer gut drauf?

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heike, fast trifft eher! Kleiner Sonnenschein mit ab und zu Wolken dazwischen *lach*
      LG Svetlana

      Löschen
  5. Also, Deine Kombi ist süß! Bonbonbunt und genauso lecker! Aber am aller-süßesten finde ich die neue Zahnlücke von Deinem Töchterlein. Zum knutschen...

    LIebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht es genau wie Sophina:-D
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen